Navigation

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN VON DECOPLANET24.DE

§ Allgemeines

1. Der Eigentümer von www.decoplanet24.de ist die Firma PRO MARKETING DESIGN Ltd. nachfolgend Verkäufer genannt.

2. Die Zahlungen per Zahlungskarten und Online-Überweisungen werden über die Zahlungsplattform PayPal abgewickelt.

§ Vertragsschluss

3. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Vertragsverhältnisse zwischen dem Verkäufer und den Kunden.

4. Etwaige Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen werden nur dann in Betracht gezogen, wenn sie zuvor zwischen dem Verkäufer und dem Kunden schriftlich festgehalten bzw. in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich definiert worden sind.

5. Alle mündlichen Verpflichtungen des Anbieters, seiner Vertreter oder anderer Berechtigten bedürfen zu ihrer Glaubwürdigkeit einer schriftlichen Bestätigung durch den Verkäufer.

6. Der Kunde verpflichtet sich, im Bestellformular vollständige und wahrheitsgemäße Informationen (Vorname und Familienname, Wohnort usw.) zu seiner Personen anzugeben. Bei Falschangaben haftet der Kunde für die daraus entstandenen Schäden.

§ Zahlungsbedingungen und Preise

7. Alle Zahlungen für die bestellten Waren können entweder über die Zahlungsplattform PayPal oder per Online-Überweisungen auf das vom Verkäufer angegebene Bankkonto geleistet werden.

8. Barzahlungen bzw. Zahlungen per Scheck sind nicht zugelassen.

9. Als Gesamtkaufpreis gilt der Warenpreis inklusive Versandkosten, angegeben in der Währung Euro (EUR).

10. Im Fall von Fotos, die von den Kunden an DecoPlanet gesandt werden, können zusätzliche Kosten für die Bearbeitung und Erstellung einer druckfertigen Vorlage auf den Gesamtpreis berechnet werden. In diesen Fällen wird der Kunde vor Beginn der Auftragsabwicklung von dem Verkäufer über die anfallenden Nebenkosten für die Ausführung des Auftragsgegenstandes per Email in Kenntnis gesetzt.

11. Die Zahlungsgeschäfte werden mit SSL-Protokoll (128 Bit) gesichert und verschlüsselt.

§ Lieferung

12. Die Warenlieferung erfolgt mit dem Kurierdienst DHL, UPS oder dem Paketdienst DPD. Falls sich die Lieferung eines Produktes bzw. einer Produktgruppe als unmöglich erweisen sollte, verpflichtet sich der Verkäufer dazu, es seinen Kunden unverzüglich mitzuteilen. Sollte der Kunde bereits für die Ware bezahlt haben, wird ihm die geleistete Zahlung für die gesamte Bestellung erstattet.

13. Für jede Ware wird die Zeit für die voraussichtliche Auftragsabwicklung (Werktage von Montag bis Freitag, ausgenommen Sonntag und Feiertage) angegeben, die in der Regel ab dem Zeitpunkt des vollständigen Zahlungseingangs auf das Bankkonto des Verkäufers zu berechnen wird. Bei Aufträgen, die Bestellungen mit unterschiedlichen Abwicklungszeiten umfassen, erfolgt der Versand der kompletten Sendung erst nach Abwicklung aller Bestellungen d.h. insbesondere derjenigen Bestellung mit der längsten Abwicklungszeit. Einige der bestellten Produkte, insbesondere diejenigen, deren Abmessungen die üblichen Standardmaße der Post- und Kuriersendungen überschreiten, können individuell versand werden.

14. Die Lieferung erfolgt gemäß den in der Online-Bestellung angegebenen Bestellungs- und Versandkosten. Sollte der Kunde einen Versand zu Sonderbedingungen anfordern, mit dem höhere Aufwendungen verbunden sind, verpflichtet er sich zugleich, für die hierfür entstehenden Mehrkosten aufzukommen.

15. Die Transportverpackungen und alle sonstigen Verpackungen gelten laut den Verpackungsleitlinien als Einwegverpackungen. Die Vertragspartei verpflichtet sich, die Verpackungen auf eigene Kosten vorschriftsmäßig zu entsorgen.

16. Die Versandkosten für die jeweiligen Produkte werden gemäß der offiziellen, im Internet veröffentlichten Preisliste von DecoPlanet (www.decoplanet24.de) ermittelt.

17. Der Verkäufer versendet die Ware über www.decoplanet24.de ausschließlich in Deutschland.

18. Sollte die zugestellte Ware mit der vereinbarten Bestellung nicht übereinstimmen und das Verschulden daran dem Verkäufer zuzuschreiben ist, steht dem Auftraggeber das Recht zu, binnen 14 Tagen ab Zustellungsdatum eine Reklamation zu erheben. Diese Bestimmung schließt mögliche weitere Ansprüche des Auftraggebers, die sich aus den allgemein geltenden Rechtsvorschriften ergeben können, nicht aus.

19. Die bestellte Ware kann persönlich abgeholt werden.

§ Montage

20. Auf Wunsch des Kunden kann der Verkäufer auch die Montage der gekauften Produkte in Deutschland übernehmen. Der Preis für die Erbringung einer Montageleistung wird individuell mit dem Auftraggeber im Vorfeld der Auftragsabwicklung vereinbart.

21. Der Auftraggeber verpflichtet sich, den Untergrund für die vereinbarte Montage gemäß den Anweisungen des Verkäufers vorzubereiten. Sollte der Untergrund nicht ordnungsgemäß vorbereitet worden sein, steht dem Verkäufer das Recht zu, die Montageleistung zu verweigern und die Montage auf einen anderen, für den Auftraggeber und den Verkäufer akzeptablen Termin, zu verlegen. Der Verkäufer haftet nicht für Schäden und Verzögerungen der Montage, die durch fehlende Untergrundvorbereitung, Nichterscheinen des Auftraggebers zum vereinbarten Zeitpunkt am Montageort sowie Falschangabe des Montageortes (falsche Anschrift) verursacht worden sind.

22. Die Montageleistung betrifft ausschließlich die Befestigung des bestellten Produktes – zusätzliche Arbeiten, wie das Verfugen, Silikonieren und Anbringen von Sockelleisten/Zierleisten, sind von der Montageleistung ausgenommen. Weil für diese Arbeiten die vollständige Trocknung des Montageklebers von Bedeutung ist, sollten sie von dem Auftraggeber frühestens nach 24 Stunden ab Montageabschluss durchgeführt werden.

§ Transport und Transportschäden

23. Wenn die gelieferte Ware sichtbare Verpackungsschäden oder Paketinhaltschäden aufweist, ist der Paketzustand bei dem Zusteller zu reklamieren und in dessen Anwesenheit in Form eines Reklamationsprotokolls detailliert zu beschreiben. Der Empfang der mangelhaften Lieferung ist abzulehnen und der Verkäufer ist unverzüglich zu kontaktieren.

24. Beim Transport der bestellten Ware durch DecoPlanet wird der Kunde über die voraussichtliche Zustellungszeit (Uhrzeit) vorab informiert. Die Zustellungszeitzeit kann sich (aus Gründen aktueller Verkehrsbedingungen, möglicher Pannen usw.) ändern. Bei möglicher Verspätung werden die DecoPlanet Fahrer den Käufer möglichst früh über die Änderung der Zustellungszeit in Kenntnis setzen. Der Käufer ist verpflichtet, für die Entgegennahme des Pakets unter der angegebenen Anschrift am geplanten Zustellungstag zu sorgen.

25. Sollte der Käufer die Entgegennahme der gelieferten Ware unter der vereinbarten Anschrift nicht sichergestellt haben, bleibt diese Ware weiterhin in der Verfügungsgewalt des Verkäufers. Ein erneuter Zustellungsversuch wird erst bei dem nächst geplanten Transport durch DecoPlanet unternommen, jedoch nur unter der Bedingung, dass inzwischen die zusätzlichen Versandkosten in Höhe von 49,00 EURO brutto beglichen worden sind.

26. Echt-Glas und Acrylglas mit Seitenmaß von über 120cm - sind in kleinere Elementen unterteilt

§ Vertragsrücktritt und Reklamationen

27. Der Vertragsrücktritt ist nur dann möglich, wenn mit der Produktion der bestellten Waren noch nicht angefangen worden ist. Jedes über die Webseite www.decoplanet24.de gekaufte Produkt wird im Einzelauftrag des Kunden gefertigt. Eventuelle Reklamationen und Rücksendungen kommen nur dann in Betracht, wenn das zugestellte Produkt von dem bestellten Produkt abweicht, wenn es beschädigt oder zerstört worden ist oder wenn es der Produktbeschreibung nicht entspricht.

28. Die zurückzugebende oder zu reklamierende Ware kann keine Nutzungsspuren tragen, muss vollständig sein und in einer transportsicheren Verpackung zurückgesandt werden. Jegliche Abweichungen von dieser Regelung können eine Verweigerung der Rückgabe bzw. der erhobenen Reklamation zur Folge haben.

29. Die vom Kunden geleistete Zahlung für die Ware wird innerhalb von 14 Werktagen auf das vom Kunden genannte Bankkonto zurück überwiesen.

30. Bei Rücksendungen oder Reklamationen hat der Kunde die Ware auf eigene Kosten innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Zeitpunkt der Reklamationsanmeldung zurückzusenden. Bei Nichteinhaltung dieser Frist kann die Rücknahme der Ware bzw. Anerkennung der Reklamation von dem Verkäufer verweigert werden. Der Verkäufer ist nicht verpflichtet, eine Sendung per Nachnahme zu empfangen, und der Kunde kommt für alle daraus entstehenden Kosten auf.

31. Die vom Vertrag zurücktretende Partei ist verpflichtet, die gegenständliche Ware samt einer Kopie der Vertragsrücktrittserklärung innerhalb von 14 Werktagen nach Empfangsdatum dem Verkäufer in seinem Firmensitz zukommen zu lassen (als entscheidend gilt das Versanddatum).

§ Haftungsbeschränkung

32. Angesichts des gegenwärtigen Stands der Technik können wir keine fehlerfreie bzw. stets verfügbare Online-Kommunikation gewährleisten. Wir übernehmen keine Haftung für die Sicherstellung eines kontinuierlichen Zugangs zu unserem Online-System, als auch für mögliche technische und elektronische Fehler/Störungen bei der Abwicklung der Kaufprozesse, welche von uns nicht beeinflussbar sind, insbesondere haften wir nicht für mögliche Verzögerungen bei der Auftragsbearbeitung und Auftragsannahme.

33. Der Verkäufer übernimmt keine Haftung für nicht eingehaltene Zustellungstermine der gekauften Ware, wenn er den Schaden nicht verschuldet hat. Dies betrifft insbesondere mögliche Naturkatastrophen, Verhängung des Kriegsrechts oder sonstige Umweltfaktoren, die eine termingerechte Zustellung der Ware unmöglich machen.

34.a Der Verkäufer übernimmt keine Haftung für Farbunterschiede, die sich aus der Nutzung von unterschiedlichen Computerbildschirmen ergeben und die tatsächlichen Farbtöne der Bilder, die in unserer Bildergalerie ausgestellt werden, wesentlich verfälschen können. Von der Haftung des Verkäufers sind ebenso Unterschiede ausgenommen, die sich aus den Konvertierungsverfahren und/oder der Abtastung von Farben mit Hilfe von ausgedruckten Fotos, die von dem Kunden zugesandt wurden, ergeben können.

34.b Der Verkäufer übernimmt ebenso keine Haftung für nicht fachgerechte Montage der Produkte, als auch sonstige zusätzliche indirekte oder direkte Kosten, die sich aus dem Kauf, Montage oder Demontage der Produkte ergeben können.

§ Material / Materialeigenschaften

35.a Der Verkäufer ist stets bemüht, die bestellten Produkte möglichst perfekt auszuführen. Jedoch sind geringe Abweichungen von den vorgegebenen Abmessungen als Folge von materialbedingten Schwierigkeiten bei der Bearbeitung von Echt-Glas kaum vermeidlich. Der Verkäufer behält sich demzufolge gewisse zulässige Toleranzen beim Glasschneiden vor. Je nach Schnittlänge und Glasstärke können diese Toleranzen bei ± 2 mm liegen (es werden dabei die allgemeinen Normen für Glasschneiden angenommen).

35.b Der PVC Hartschaum ist keineswegs so hart, dass auf seiner Oberfläche keine Mikro- und Makrounebenheiten /-risse entstehen können – diese sind insbesondere im Laufe der Herstellung, Beförderung und Lagerung eine durchaus natürliche Erscheinung. Eine Bedruckung der PVC-Oberfläche hat die Absetzung der Druckschicht auf diesen Unebenheiten zur Folge, wodurch das Bild vervollständigt wird. Nur bei Betrachtung der bedruckten PVC-Oberfläche aus sehr naher Entfernung (von einigen/über zehn Zentimetern), unter einem entsprechenden Winkel und bei entsprechenden Lichtreflexen, können die ursprünglichen Vertiefungen wahrgenommen werden. Der Verkäufer behält sich einen mangelfreien PVC Hartschaum als Werkstoff vor, wenn die erwähnten Unebenheiten aus einer Entfernung von über 150 cm nicht wahrnehmbar sind.

§ Urheberrechte

36. Produkte, die von dem Verkäufer verkauft werden, unterliegen weltweit dem Schutz der Urheberrechte. Weder der Kunde noch jegliche Dritte sind zur Herstellung, Veröffentlichung oder Vervielfältigung dieser Produkte berechtigt.

37. Jede Nutzung und Verwertung des Werkes ist ausschließlich mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des Verkäufers zulässig, wobei diese Zustimmung lediglich für einen vereinbarten Zeitraum und Verwendungszweck erteilt wird. Mit dem Besitz des Werkes oder Übertragung der Eigentumsrechte sind nach dem Urheberrechtsgesetz – sofern nicht anders vereinbart – keine zusätzlichen Verwertungs- oder Nutzungsrechte verbunden; dies gilt insbesondere für öffentliche Ausstellungen.

§ Schlussbestimmungen

38. In Angelegenheiten, die von diesen Geschäftsbedingungen nicht erfasst werden, kommen die Bestimmungen des polnischen Zivilgesetzbuches sowie anderer Gesetze mit Bezug auf die Geschäftstätigkeit von Online-Shops zur Anwendung.

39. Die Nutzung unserer Webseite www.decoplanet24.de setzt Ihre Akzeptanz aller Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen sowie unserer Datenschutzpolitik voraus.

40. Der Verkäufer behält sich das Recht auf Änderung dieser Geschäftsbedingungen vor. Sämtliche Änderungen der Geschäftsbedingungen treten ab dem Tag ihrer Veröffentlichung auf unserer Webseite www.decoplanet24.de in Kraft.



Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €
Fototapete